Die gute Nachricht

15 12 2009

Das Heidelberger Institut für Internationale Konfliktforschung (HIIK) zählte 2009 weltweit sieben Kriege; voriges Jahr waren es neun. Insgesamt gab es dieses Jahr noch 31 sehr gewaltreiche Konflikte, 2008 waren es 39. Dagegen stieg die Gesamtzahl der Konflikte im selben Zeitraum von 353 auf 365. Allerdings werden die meisten Auseinandersetzungen nicht mehr mit Gewalt geführt oder es kam dabei nur sehr vereinzelt Gewalt zum Einsatz. Bei über 100 Konflikten ging es dabei um die Veränderung des politischen oder ökonomischen Systems. In Europa wurden 66 Konflikte gezählt; diese betrafen vor allem separatistische Bewegungen.

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: