Japaner heiratet Videospiel-Figur

22 11 2009

Ein japanischer Computerfreak wird morgen auf Guam seine Freundin Nene Anegasaki heiraten. Nene ist eine Spielfigur aus Konamis Dating Simulator „Love Plus“ für die Nintendo DS Mobilspielkonsole. Zum besseren Verständnis eine Einführung in das Spiel.

Es wundert mich eigentlich nicht, dass es so etwas in Japan gibt.

Advertisements

Aktionen

Information

One response

23 11 2009
Selma

Wenn er jetzt mit Nene verheiratet ist, wie hält er es dann aus, dass sie weiterhin in anderen Spielen mit anderen Otakus datet? 🙂
Es ist ja so, dass es eine Gruppe – keine riesige, aber immerhin – von Otakus gibt, die von sich selbst sagen, sie möchten in einer 2D-Welt leben. Und sie fordern konsequenterweise das Recht, 2D-Frauen zu heiraten. Einer hat zum Beispiel gesagt: dann nehme ich die XY zur Frau. Meine Überlegung: Heißt das, die XY darf keinen anderen mehr heiraten? Oder sind dann zum Beispiel 24 Männer mit XY verheiratet? Interessanter Gedanke. Um an das Thema Gehirn und Realität anzuschließen: Wenn es wahr wäre, dass die Wirklichkeit nur in unserem Kopf stattfindet – mein Gott, dann haben die tatsächlich eine 2D-Freundin/Ehefrau, für die sie Blumen mit nach Hause bringen oder kleine Kuchen an ihrem Geburtstag. Für sie ist das real. Ich empfehle in diesem Zusammenhang wärmstens – und ohne Ironie! – den Film „Lars and the Real Girl“. Zuerst war ich diesem Film gegenüber sehr skeptisch, aber er war wirklich sehr gut. Darin geht es um einen etwas soziopathischen Mann, der sich eine „Real Doll“-Sexpuppe kauft, die sehr teuer ist (und die es wirklich zu kaufen gibt). Sie ist originalgroß und originalschwer, eine „richtige“ Frau mit allem Drumherum. Und er präsentiert sie seiner Familie als „seine Verlobte“, die im Rollstuhl sitzt und sehr schüchtern ist (weswegen sie eher schweigsam ist). Aber was dann passiert, ist wirklich sehenswert…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: