Wie www.350.org Supermodels strippen lässt, um auf die globale Erderwärmung hinzuweisen oder Mit nackter Haut kann man auf alles aufmerksam machen

30 10 2009
Advertisements

Aktionen

Information

3 responses

30 10 2009
Selma

ok. moral von der geschicht: willst du nackte haut sehen, heize weiter das klima an (ist zwar nicht so gemeint, kommt aber im wesentlichen so an, nicht?)

30 10 2009
retrakon

Ich gebe zu, man sieht den Mädels nicht ungerne zu, aber es ist immer dasselbe. Strippen für den Weltfrieden, Strippen für den Regenwald, Strippen für die armen Kinder im Sudan, Strippen für Demenzkranke, Strippen für arbeitslose Stripperinnen etc. Die Idee hat einen Bart. Apropos Bart. Strippen für den Tod von Osama bin Laden ginge auch noch.

30 10 2009
Wieser

Das erinnert mich an die Krombacher-Aktion, für jeden Kasten Bier wird in Teil des Regenwaldes gerettet, sozusagen Saufen für den Regenwald 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: