Gedankenexperiment zu Google

4 10 2009

Was würde passieren, wenn es von heute 20:00 Uhr an Google nicht mehr geben würde? Nur zwei Prozent der Befragten einer Umfrage, würden in einem solchen Fall KEINE Auswirkungen auf ihre Orientierungsfähigkeit im Internet sehen. Verändert sich die Welt? Verwendet dann jeder wieder Altavista? Taucht von einem Moment auf den anderen Goooogle auf (noch besser, weil vier O statt zwei)? Bricht die Wirtschaft zusammen? Lasst euren Gedanken freien Lauf!

Werbeanzeigen