Ausweitung der Internet-Zensur gefordert

10 07 2009

Am 1. August 2009 treten in Deutschland die Netzsperren in Kraft. Romani Rose, Vorsitzender des Zentralrats Deutscher Sinti und Roma, hat sich jetzt sogar für eine Blockade von Hass-Seiten und Webseiten mit rechtsextremistischen Hintergrund ausgesprochen. Kritikern entgegnet er, dass eine Sperrung solcher Seiten nicht in einem Wort mit Filtertätigkeiten von Diktaturen genannt werden dürfen. Prinzipiell trete aber seine Vereinigung gegen Zensur ein. Die Freiheit der Information im Internet diene auch dem Schutz von Minderheiten, wie es die Sinti und Roma sind. Allerdings würden diese in immer schlimmeren Maße bedroht und mit rassistischer Propaganda diffamiert, was eine Gefahr für den Rechtsstaat darstelle.

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: