Google-Profil für den guten Ruf

3 05 2009

Immer häufiger kommt es vor, dass Personalverantwortliche im Internet nach Informationen zu zukünftigen Mitarbeitern suchen. Negative Einträge, peinliche Fotos oder Ähnliches können somit schnell zu einer Gefahr für die Bewerbung werden. Neben Unternehmen, die sich professionell um die Online-Reputation eines Kunden kümmern, gibt es nun mit Google Profile einen weiteren Dienst im Google-Universum. Inhaber eines Google Accounts können damit eine öffentliche Profil-Karte erstellen, mit Informationen zur eigenen Person, Fotos, Kontaktdaten und Links zu anderen Profilen im Internet (Facebook, MySpace, Twitter).

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: