Twitter war gestern

29 04 2009

Omegle ist ein vor wenigen Wochen gestartetes Web-Angebot. Das Konzept lautet ganz einfach: „Talk to strangers!“. Klickt man auf den Knopf „Start a new conversation“, wird man vom Server sofort mit einer anderen, völlig fremden Person verbunden. Es gibt keine Nicknames, nur das Gespräch zwischen „Stranger“ und „You“. Die Plattform wurde von einem 18-jährigen Amerikaner gegründet und erfreut sich seither immer größerer Beliebtheit. Mittlerweile kommen jeden Tag über 150.000 Nutzer zusammen.